Zuhause > Nachrichten > Daily News > Oberflächenrauheit

Nachrichten

Oberflächenrauheit

  • Autor:Lotus
  • Quelle:WWW. xy-global .com
  • Lassen Sie auf:2019-05-08

Oberflächenrauheit bezieht sich auf den geringen Abstand der Bearbeitungsfläche und die Unebenheiten der winzigen Spitzen und Täler. Der Abstand (Wellenabstand) zwischen seinen zwei Spitzen oder zwei Wellentälern ist gering (unter 1 mm) und es handelt sich um einen mikroskopischen geometrischen Formfehler. Je kleiner die Oberflächenrauheit ist, desto glatter ist die Oberfläche.

Die Oberflächenrauheit wird im Allgemeinen durch die angewendeten Bearbeitungsverfahren und andere Faktoren wie Reibung zwischen der Oberfläche des Werkzeugs und dem Teil während der Bearbeitung, plastische Verformung des Oberflächenschichtmetalls beim Trennen des Chips und hochfrequente Vibration in der Oberfläche erzeugt Prozesssystem. Aufgrund der unterschiedlichen Bearbeitungsmethoden und Werkstückmaterialien gibt es Unterschiede in der Tiefe, Dichte, Form und Textur der bearbeiteten Oberfläche.

Die Oberflächenrauheit steht in engem Zusammenhang mit mechanischen Teilen, Verschleißfestigkeit, Dauerfestigkeit, Kontaktsteifigkeit, Vibration und Geräuschentwicklung und hat einen wichtigen Einfluss auf die Lebensdauer und Zuverlässigkeit mechanischer Produkte.

Xy-global ist a Präzisionsmetallbearbeitungshersteller spezialisiert im Präzisionsteile aus Druckguss und Komponenten für die orthopädische, medizinische, Luft- und Raumfahrt- und gewerbliche Fertigungsindustrie.