Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Das Hauptdruckgussmetall in Ch.....

Nachrichten

Das Hauptdruckgussmetall in China

  • Autor:Liwen
  • Quelle:Druckgusslieferant.com
  • Lassen Sie auf:2020-04-22
Die Hauptsache Druckguss-Metal Legierung sind: Zink, Aluminium, Magnesium, Kupfer, Blei und Zinn; obwohl ungewöhnlich, Eisen-Druckguss ist auch möglich. Spezifische Druckguss-Legierungen gehören: Zink-Aluminium; Aluminium, z.B. Die Standards der Aluminium Association (AA): AA 380, AA 384, AA 386, AA 390; und AZ91D Magnesium. Das Folgende ist eine Zusammenfassung der Vorteile jeder Legierung:

Zink: das einfachste Metall zum Gießen; hohe Duktilität; hohe Schlagzähigkeit; leicht plattiert; wirtschaftlich für kleine Teile; fördert langes sterben Leben.
Aluminium: leicht; hohe Dimensionsstabilität für komplexe Formen und dünne Wände; gute Korrosionsbeständigkeit; gute mechanische Eigenschaften; hohe thermische und elektrische Leitfähigkeit; behält Stärke bei hohen Temperaturen bei.
Magnesium: das einfachste zu bearbeitende Metall; ausgezeichnetes Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht; leichteste Legierung wird im Allgemeinen gegossen.
Kupfer: hohe Härte; hohe Korrosionsbeständigkeit; höchste mechanische Eigenschaften von Druckgusslegierungen; ausgezeichnete Verschleißfestigkeit; ausgezeichnete Dimensionsstabilität; Stärke nähert sich der von Stahlteilen.
Silizium Tombak: hochfeste Legierung aus Kupfer, Zink und Silizium. Oft als Alternative für investitionsmetallgefertigte Stahlteile verwendet.
Blei und Zinn: hohe Dichte; extrem enge Maßgenauigkeit; verwendet für spezielle Formen der Korrosionsbeständigkeit. Solche Legierungen werden in Lebensmittelanwendungen aus Gründen der öffentlichen Gesundheit nicht verwendet. Typ Metall, eine Legierung aus Blei, Zinn und Antimon (mit manchmal Spuren von Kupfer) wird zum Gießen Hand-Set-Typ in Buchdruck und Heißfolienverklebung verwendet. Traditionell gegossene Ruckformen werden heute überwiegend nach der Industrialisierung der Gießereien gegossen. Um 1900 kamen die Schneckengießmaschinen auf den Markt und fügten weitere Automatisierung hinzu, mit manchmal Dutzenden von Gießmaschinen in einem Zeitungsbüro.
Die maximalen Gewichtsgrenzen für Aluminium-, Messing-, Magnesium- und Zinkgussstücke betragen etwa 70 Pfund (32 kg), 10 Pfund (4,5 kg), 44 Pfund (20 kg) bzw. 75 Pfund (34 kg).

Das verwendete Material definiert die Mindestdicke und den Mindestdrall, die für ein Gussstück erforderlich sind, wie in der nachstehenden Tabelle aufgeführt. Der dickste Abschnitt sollte weniger als 13 mm (0,5 Zoll) betragen, kann jedoch größer sein.